Jan 26 / Anna und Josephine

Kinderrente zur Altersrente

Das Wichtigste in Kürze

Hier erfährst du, was passiert, wenn du zum Zeitpunkt des Renteneintritts Kinder unter 18 Jahren oder in Ausbildung hast.
Für Kinder unter 18 Jahren oder Kinder in Ausbildung (bis zum 25. Geburtstag) hast du Anspruch auf eine Kinderrente. Sie beträgt 40 % deiner Altersrente.
Hier gelten besondere Bestimmungen. Fragen dazu sind am besten direkt an die AHV zu richten.
Bei vorzeitigem Bezug entfällt der Anspruch. Bei einem Aufschub verschiebt sich auch der Anspruch auf die Kinderrente.
Write your awesome label here.

Wann hat man Anspruch auf Kinderrente?

Write your awesome label here.

Was passiert bei einer Verschiebung des Renteneintritts?

Während eines möglichen Rentenvorbezugs kannst du diese Kinderrente nicht beziehen. Sind die Voraussetzungen für den Bezug der Kinderrente bei Erreichen des ordentlichen Rentenalters noch erfüllt, hast du selbstverständlich auch zu diesem Zeitpunkt Anspruch auf die Rente.
Und wenn du deinen Renteneintritt aufschiebst, verschiebst du auch eine mögliche Kinderrente. Es kann also sein, dass dein Anspruch auf eine Kinderrente bereits erloschen ist, wenn du dann in Rente gehst, z.B. weil dein Kind in dieser Zeit seine Ausbildung abgeschlossen hat.
Write your awesome label here.

Was passiert bei Pflegekindern?

Created with